Protokoll Ausserordentliche Jahreshauptversammlung 2016

Vespa Club Hannover von 1950 e.V.
Protokoll der ausserordentlichen Hauptversammlung des Vespa Club Hannover von 1950 e.V.

TOP 1 Eröffnung und Begrüßung durch den I.Vorsitzenden
Der 1. Vorsitzende, Sven Euler, eröffnet um 19:30 Uhr die Mitgliederversammlung, begrüßt die Anwesenden und verliest die Tagesordnung.

TOP 2 – Feststellung der Beschlußfähigkeit
Es sind 22 Mitglieder anwesend, davon sind alle stimmberechtigt.

TOP 3 – Verabschiedung neue Satzung
Der 1. Vorsitzende, Sven Euler, verliest und die Satzung, erläutert einige Abschnitte. Im Anschluss wurde Kai Thoms einstimmig zum Wahlhelfer gewählt. Die Verabschiedung wurde mit Handzeichen durchgeführt. Die neue Satzung wurde einstimmig angenommen (keine Enthaltungen, keine Gegenstimmen).

TOP 4 – Wahl des Sport- und Tourenwartes
Der 1. Vorsitzende, Sven Euler, berichtet was die Aufgaben des Sport- und Tourenwartes im Vespa Club Hannover von 1950 e.V. beinhaltet. Im Anschluss gab er den Mitgliedern Zeit sich zu überlegen, für wen das Amt des Sport- und Tourenwartes in Frage kommen kann. Es erfolgt eine kurze Pause von ca. 30 Minuten.
Im Anschluss an die kurze Unterbrechung haben sich Nicole Schily und Christiane Koschorek (in Abwesenheit) zur Wahl aufstellen lassen. Die Wahl wurde mit Handzeichen durchgeführt. Nicole und Christiane sind einstimmig gewählt worden (keine Enthaltungen, keine Gegenstimmen) und werden das Amt des Sport- und
Tourenwartes gemeinsam bekleiden. Wir wünschen ihnen viel Freude bei der Ausführung des Amtes !!

TOP 5 – Termine
Es wurden die anstehenden Termine verlesen und besonders nochmal auf unsere 66 Jahrfeier am 10.092016
hingewiesen, mit der Bitte um Voranmeldung damit eine entsprechende Planungssicherheit gegeben ist.

TOP – 6 Ende der ausserordentlichen Hauptversammlung
Der 1. Vorsitzende, Sven Euler, bedankt sich bei den anwesenden Mitgliedern und schliesst die Versammlung
um 21.00 Uhr.

Hannover, den 11.08.2016