VCH-Babbo 2020

| 0

Termin Details

  • Datum:
  • Terminkategorien:

Die Zeiten bleiben merkwürdig!
Und der Babbo bleibt fragwürdig! 🙁
Wenn es so bleibt wie die aktuellen Pandemievorgaben, gehen wir davon aus, dass wir maximal  in Zweiergruppen „ein bisschen- kreuz und quer durch die Stadt fahren dürfen/werden – damit uns der ein oder anderen wenigstens sieht. Allerdings ohne uns vorher auf dem Georgsplatz zu treffen!
 
Da es auch leider keinen Weihnachtsmarkt und auch keine Weihnachtspyramide auf dem Kröpcke geben wird, kann die Aufmerksamkeit leider diesmal auch nicht so groß sein wie sonst in den letzten Jahren!
Und auch das reale Sammeln am Zielpunkt ist diesmal nicht möglich! Dieses werden wir wohl auf online (PayPal) verlagern. Daher könnt ihr hier spenden -> https://paypal.me/pools/c/8unwuQT2lT
Geplant ist am Sonntag, den 6. Dezember ab 18:00 Uhr – für circa 1 Stunde-durch Hannover zu cruisen!
Wenn es bis zum 6. Dezember die Pandemievorgaben weiter anziehen  – dann werden wir  kurzfristig reagieren und informieren!
Wir sind gerade dabei abzufragen, welche Möglichkeiten uns für das Fahren in bestimmten Gruppengrößen real bleibt.
Auch wäre es megacool, wenn alle Teilnehmenden gegen 18:45/19:00 einmal an der Oper vorbeifahren! Ich würde entweder selber dort stehen (oder jemand organisieren, der das Filmen übernimmt) und alle einmal aufnehmen, um daraus ein schönes Kurzvideo der Aktion zu erstellen!  Als Nachgang zum Streuen auf Facebook, HAZ, etc.!
Alle, die vermummt und sicher unter Maske und Helm mitfahren wollen, können sich hier eintragen -> https://doodle.com/poll/vy3k6pqh7syw3rs5
Und ihr könnt euch schon mal in Zweiergruppen zusammenraufen!!
Parallel dazu werden wir mit der HAZ-Weihnachtshilfe ein NikolausVideo drehen!
Das wird dann in den diesjährigen Kalender der HAZ-Weihnachtshilfe eingebunden!
Bleibt bis dahin gesund und munter…und wir lassen uns nicht unterkriegen! 🙂