Nacht der Museen 2014

Am Samstag, den 14.06.2014 unterstützten wir das August-Kestner-Museum bei der hannoveraner „Nacht der Museen“!
Im Rahmen der Ausstellung zu den 50iger und 60iger Jahren passten die Roller vom VCH und weitere Unterstützer aus und um Hannover optimal.

Trotz zwei kleinerer Schauer war uns insgesamt der Wettergott hold und zahlreiche Interessierte freuten sich über die alten Gefährten. Nette Gespräche rund um das Thema 2-Rad, Oldtimer und Schrauben würde geführt.  Neben einem Startcorso gab es für die Zuschauer und Besucher des Museums  diverse Zwischenrunden auf und um den Veranstaltungsort. Zwischendurch auch mit stilechten gekleideten Damen auf Sozius. Hier ein paar Impressionen von der für alle Seiten gelungenen Aktion. Die Fotos wurden uns netter Weise vom August-Kestner-Museum zur Verfügung (Fotografin: Johanna Schapöhler) gestellt.

PS. Vom spontanen Ehrengast gibt es hier allerdings kein Foto zu sehen. Denn der auf Wahlkampf unterwegs seiende zukünftige Regionspräsident (und ehemaliger Vespafahrer) liess es sich nicht nehmen, auch noch einmal eine kleine Runde vor dem Museum auf einem 2-Takter zu drehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.